21.04.2016

Viele Interessierte beim Bremerhavener Hausbesichtigungstag

Vergangenen Sonntag fand in Bremerhaven bereits der 6. Hausbesichtigungstag statt. Bei strahlendem Sonnenschein nahmen insgesamt 46 Personen an der Veranstaltung teil. Drei Häuser gab es zu besichtigen, ein Reihenendhaus, ein Einfamilienhaus mit Satteldach und ein Einfamlienhaus mit einem Flachdach.
  

Sowohl mit den beteiligten Energieberatern als auch mit Hausbesitzerinnen und Hausbesitzern wurde ausgiebig über die durchgeführten Maßnahmen gesprochen. Auf Wunsch der Sanierungsinteressierten wurde teils jeder kleinste Winkel im Haus begutachtet und viele Fragen kamen auf: Wie lange hat die Sanierung gedauert? Wie klappt die Sanierung, wenn man währenddessen im Haus wohnt? Hat sich das Wohnklima verbessert? Welche Fördermöglichkeiten gibt es momentan? ...

Die Experten konnten alles beantworten und über einige Bedenken hinweghelfen. So freuten sich die Besucherinnen und Besucher, dass sie neutrale Infos aus erster Hand erhielten und bedankten sich für einen gelungenen Tag der offenen Haustür.